Kongress

Am 14. und 15. März 2017 findet die IP SYSCON 2017, der Kongress der IP SYSCON GmbH zu GIS und CAFM, im Hannover Congress Centrum statt. Parallel dazu geht hier am 15. März 2017 der Fachkongress "Energiewende lokal gestalten" der IP SYSCON GmbH in die zweite Runde. Wir freuen uns über die zahlreiche Teilnahme unserer Partner- und Kooperationsfirmen als Sponsoren der IP SYSCON 2017.

Die IP SYSCON 2017 dient in erster Linie dem Erfahrungsaustausch und der Information über aktuelle Entwicklungen und zukünftige Lösungen aus den Themenbereichen GIS und CAFM. Ein abwechslungsreiches Programm bietet an zwei Tagen wieder zahlreiche Möglichkeiten, sich mit anderen Anwendern und Interessierten über die Produkte und Lösungen der IP SYSCON GmbH informieren und auszutauschen.

Dabei präsentieren wir ein vielseitiges Programm zu folgenden Themen:

  • ALKIS
  • Gebäude- und Liegenschaftsmanagement
  • Grünflächenmanagement
  • Planung
  • Straßenmanagement
  • Natur und Umwelt & Erneuerbare Energien
  • Ver- und Entsorgung

Der Fachkongress "Energiewende lokal gestalten" am 15. März möchte Möglichkeiten aufzeigen, die Zusammenarbeit der Kommunen, Fachverbände und lokalen bzw. regionalen Energieagenturen untereinander sowie mit den Dienstleistern vor Ort aufzubauen und zu stärken. Dabei steht die konkrete Umsetzung der Energiewende in den Kommunen im Mittelpunkt, besonders im Hinblick auf die Wärmewende. Der Kongress verspricht einen spannungsreichen Dialog, in dem der aktuelle Stand der Energiewende vertiefend erörtert wird.

Es ist für die Teilnehmer möglich, am 15. März 2017 zuerst am Fachkongress "Energiewende lokal gestalten" teilzunehmen und nach der Mittagspause in die Foren der IP SYSCON 2017 zu wechseln - und umgekehrt.

 

 

Kontakt

Isabelle Poppe - Marketing
Tel.: +49 511 850303-0
E-Mail: kongress(at)ipsyscon.de